Deine Meilensteine zum Stress reduzieren

Besser schlafen mit Pilates – diese Übungen helfen dabei

Aufgabe: Mache die Rollübungen abends vor dem Schlafen gehen. Drucke Dir den Pilates Habbittracker aus und hake täglich ab.

Mach dir bewusst, was mit dir beim Pause machen passiert

Aufgabe: Schau das Videotutorial (2 min) an. Welche sind die Situationen am Tag, die deinen Körper unter Stress (=Gefahr) versetzen. Geh deinen Tag mal durch und schreibe es auf.

Pausen finden und gestalten Teil 1: So findest du kleine Pausen im Alltag

Aufgabe: Schau dir das Videotutorial (14 min) an. Welche Ideen für kleine Pausen erscheinen für dich umsetzbar?

Schaffe dir konkret deine Pausen (Übung zu Teil 1)

Aufgabe: Lade dir die Journalvorlage für das Finden von Pausen herunter. Notiere dir wann und wo sich Möglichkeiten für Pausen ergeben könnten. Sei unbefangen und kreativ.

Pausen finden und gestalten Teil 2: So wirken Minipausen entspannend

Aufgabe: Schau dir das Videotutorial (11 min) an. Welche AHA-Momente nimmst du für dich mit?

Diese Pausen wirst du ab sofort für dich nutzen (Übung zu Teil 2)

Aufgabe: Lade dir die Journalvorlage für das Gestalten von Pausen herunter. Sammle Ideen was du. in kleinen Pausen entspannend tun kannst und triff ein Vereinbarung mit dir selbst.

Pilates Club – Quicklinks

Themenwünsche
Meilensteine für deine Ziele